Management und Menschlichkeit. Die Kunst der wertsch├Ątzenden Menschenf├╝hrung

In der Führung geht es um Menschen. Managerinnen und Manager, die in ihrer Führungsarbeit erfolgreich sein und gemeinsam mit ihren Mitarbeitenden Leistung erbringen und Ziele erreichen wollen, müssen anerkennen, dass sie Menschen führen.

  
Was auf den ersten Blick banal klingt, ist bei genauer Betrachtung komplex: Sie müssen wissen, wie der Mensch funktioniert, was ihn antreibt und was ihn blockiert. Sie müssen in ihrer Führungsarbeit sinnvoll mit Emotionen umgehen können und fähig und willens sein, sich auf ihre Mitarbeiter einzulassen – ohne dabei den Leistungsaspekt aus den Augen zu verlieren.

Wie dies gelingt, erfahren Sie in diesem Dossier.

Heft bestellen
  • Der beziehungsorientierte Führungsstil ist die wichtigste Schlüsselkompetenz jeder Führungskraft überhaupt.

Ihr Sofort-Nutzen

Sie erfahren:

  • warum sich Management und Menschlichkeit ideal ergänzen
  • was eine beziehungsorientierte Führung ausmacht
  • welche psychologischen Gesetzmässigkeiten Sie beachten müssen, wenn Sie Menschen zu Höchstleistungen anspornen wollen
  • wie Sie in schwierigen Situationen mit Gefühl und Verstand Ihr Ziel erreichen

   

Sie können:

  • vertrauensvolle Beziehungen aufbauen
  • intelligenter mit den eigenen und den Emotionen anderer umgehen
  • Menschen besser motivieren
  • zielführend und gleichzeitig wertschätzend kommunizieren
  • Ihren eigenen Führungsstil optimieren